#13: Hilke Krause von Ben & Jerry’s

Hervorragendes Eis und soziales Engagement – diese beiden Zutaten machen Ben & Jerry’s zu einem ganz besonderen Unternehmen. Hilke Krause, Country Business Lead (DACH), erzählt uns in der neuesten Folge, warum das so ist. Viel Spaß beim Hören!

1978 gründeten zwei Typen in einer umgebauten Tankstelle im US-Bundesstaat Vermont eine heute weltbekannte Eiscreme-Marke: Mit Ben & Jerry’s schreiben Ben Cohen und Jerry Greenfield seit über 40 Jahren eine ganz besondere Erfolgsgeschichte.

Die Speiseeis-Revolutionäre kreieren dabei nicht nur seit langem auch außerhalb Nordamerikas atemberaubend geschmackvolle Kino-, Couch- und Sommermomente – sie sind vor allem die absolute Benchmark in Sachen soziales Engagement auf Unternehmensseite. Ob verantwortliches wirtschaftliches Handeln, faire Produkte oder Initiativen für Gleichstellung, Solidarität und Vielfalt: Ben & Jerry’s ist sehr viel mehr als nur eine Firma, die verdammt leckeres Eis produziert.

Über all das und noch vieles mehr sprechen wir in dieser Folge mit Hilke Krause, Country Business Lead für die gesamte Marke im DACH-Bereich. Die waschechte Hanseatin erzählt uns dabei was genau ihren Arbeitgeber so besonders macht, ihre ersten Schritte im Eis-Universum und warum Unternehmen als Teil der Gesellschaft zu wichtigen Fragen eine Haltung haben sollten. Viel Spaß!

Checkt Hilke und Ben & Jerry’s hier::

https://www.benjerry.de/

https://www.linkedin.com/in/hilke-krause-820a12145/

https://www.linkedin.com/company/ben-&-jerry’s/

Ben & Jerry’s auf YouTube findet ihr hier:

https://www.youtube.com/c/benandjerrys/videos

Unterstützt unseren Podcast hier:

Twitter: twitter.com/purpose_podcast

Instagram: instagram.com/purposeprojects.de

LinkedIn: linkedin.com/company/purpose-projects-podcast