Purpose Radar Vol. 24 | Purpose Pitches, Beehouses und Non-Fungible Animals

Alle zwei Wochen lenken wir den Fokus auf ein neues SDG und drei dazugehörige Purpose Projects. Viel Spaß!

“Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen” – das ist das Ziel des 15. Sustainable Development Goals (SDG): Leben an Land.

Was genau soll mit SDG 15 erreicht werden?

  • Intakte Landökosysteme und ihre Leistungen erhalten, wiederherstellen und nachhaltig nutzen

  • Verschlechterung natürlicher Lebensräume und Biodiversitätsverlust verringern
    Gute Umweltgesetzgebung effektiv durchsetzen

  • Entwaldung beenden und Wald nachhaltig bewirtschaften und wiederherstellen

  • Wüstenbildung bekämpfen und geschädigte Flächen und Böden wiederherstellen

  • Wilderei und illegalen Handel mit geschützten Arten beenden

  • Ökosystem- und Biodiversitätswerte in Planung, Strategien und Rechnungssysteme einbeziehen

  • Zugang zu genetischen Ressourcen und gerechten Vorteilsausgleich fördern

Purpose Projects wie Beewise, WILD ME oder Non-Fungible Animals vom WWF setzen sich dafür ein, weltweit für ein besseres Leben an Land zu sorgen.

Mehr Infos zum SDG 15 gibt es hier.

Alles Wichtige zu den 17 SDGs der UN gibt es hier.

Alle Infos zu Beewise gibt es hier.

Alle Infos zu WILD ME gibt es hier.

Alle Infos zu NFAs vom WWF gibt es hier.

Alle Infos zum SDG Compass gibt es hier.

Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier:

LinkedIn

Instagram

Twitter

SpotifyApple PodcastsDeezerGoogle Podcasts