#30 Benjamin Sadler von erlich Textil | Was ist an Fashion eigentlich unerlich?

Das nachhaltige Textilunternehmen aus Köln mischt den Online-Markt ordentlich auf. Jetzt reinhören!

Unser erster Gast nach der verlängerten Sommer-Herbstpause ist Benjamin Sadler – Mitgründer und CEO von erlich textil, einer Kölner Marke für nachhaltige Textilien. 2016 angefangen mit schlichter Unterwäsche und zeitlosen Basics für Sie und Ihn, finden sich mittlerweile auch Bademode und Heimtextilien im Online-Shop.

In Zeiten von “Fast Fashion” positioniert sich erlich deutlich gegen die verschwenderische Schnelllebigkeit der Modeindustrie – ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen ist für die Rheinländer dabei eine Selbstverständlichkeit.

Ein spannendes Gespräch über “Fast Fashion”, Greenwashing-Kampagnen und illegale Müllhalden in der Atacama-Wüste. Viel Spaß beim Hören!

Die Story zur Sneakerjagd von STRG_F könnt ihr euch hier anschauen.

Das Unternehmen KERBHOLZ könnt ihr euch hier anschauen.

Checkt Benjamin und erlich Textil hier:

Benjamin Sadler auf LinkedIn

erlich Textil auf LinkedIn

erlich Textil im Web

Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier:

LinkedIn

Instagram

Twitter

SpotifyApple PodcastsDeezerGoogle Podcasts